Mach dich warm mit Continental, um härter zu schießen, höher zu springen und am Ball zu bleiben.

Hakan Sükür brauchte 2002 in Korea 10,89 Sek. für das schnellste Tor in der Geschichte der FIFA WM. Denn er war bereit und seine Gegner waren es offensichtlich nicht. Die ContiWarmUp Programme sind speziell dafür konzipiert, um härter zu schießen, höher zu springen und durch die Minimierung von Verletzungsrisiken am Ball zu bleiben.

Was ist ContiWarmUp?

Im Motorsport ist die Aufwärmrunde sehr wichtig, um alle Komponenten und vor allem die Reifen auf optimale Temperatur zu bringen. Mit kalten Reifen sind Bestzeiten unmöglich.

Für Fußballer gilt dies ebenso wie für den Motorsport. Optimale Reifen- und Fahrzeugperformance ist eine Leidenschaft der Continental. Weltweit bekannt ist auch unsere Leidenschaft für den Fußball.

Deswegen hat sich Continental vorgenommen, junge Fußballer und Trainer zu ermutigen, sich mit dem ContiWarmUp Programm optimal aufzuwärmen, um die eigene Leistung zu steigern und das Verletzungsrisiko zu minimieren.

Warum registrieren?

  • Speichern und benennen Sie Ihre eigenen Sessions
  • Sie erhalten eine Liste aller Ihrer Sessions
  • Speicherung des Erstellungsdatums
  • Schneller Zugriff auf Ihre gespeicherten Sitzungen zu einem späteren Zeitpunkt zum Bearbeiten, zur Ansicht und zum Drucken